Analysemethoden bwl


25.12.2020 13:13
Analysemethoden des strategischen Managements - grin
die Abschwchung der Konjunktur zeigt, dass eine effektive Steuerung wichtiger ist als je zuvor. Bei strategischem Management handelt es sich um eine Fhrungsphilosophie, deshalb ist die Definition hiervon auch sehr weit.3 Hinzu kommt noch, dass in den 80er Jahren der Begriff strategisch sehr gerne verwendet wurde und somit einer gewissen Inflation unterlag. Tests sind hochkomplexe Verfahren, bei denen versucht wird, Ursache-Wirkungs-Zusammenhnge aufzudecken. Sollen fr Frderungsmassnahmen (z.B. Durch eine Realisationskontrolle wird expost (nach der Ausfhrung) festgestellt, ob die Bereichsverantwortlichen die Zielvorgabe n erreicht haben. Abbildung 2 : Das DuPont-Kennzahlensystem, abbildung 3 : Systematik von Kompetenzen.

Wenn der Fokus auf Produkten, Dienstleistungen und Nutzern liegt: Geht es vor allem um Produkte, Dienstleistungen? 123 Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten Abbildung 2 : Das DuPont-Kennzahlensystem Quelle : Horvth (1994. Dazu gehrt unter anderem, dass sie in der Regel fr einen anderen Zweck erstellt wurden und meist nicht auf dem hchsten Aktualittsstand sind.11. Geht es vor allem um Situationsanalyse? Die Matrix ist in vier Sektoren eingeteilt, mit denen die Produkte charakterisiert werden:58? Kennzahlensysteme Unter einer Kennzahl wird eine Vergleichszahl verstanden, welche mindestens zwei verschiedene Gren in ein Verhltnis zueinander setzt.19 Dabei ist die Kennzahl eine hochverdichtete Information und erlaubt somit eine einfache Wertung. Die Frage, wie gro ist der Einfluss der Lieferanten auf die Produkte oder welche Marktposition haben die Produkte)18.

Zur Erhebung von Primrdaten stehen unterschiedliche Verfahren zur Verfgung. 7/33 Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten Abbildung 10 : Portfolio nach.D. Porters Five Forces zur Branchenstrukturanalyse Porters Five Forces oder die Branchenstrukturanalyse ist ein Tool, um die Krfte innerhalb einer gesamten Branche und damit auch die Situation des eigenen Unternehmens zu analysieren. Hierzu zhlen Sulen-, Balken- und Kreisdiagramme. Die Alternativensuche und Entscheidung ber Massnahmen zur Rationalisierung wird durch  Wertanalyse und Gemeinkostenwertanalyse untersttzt. Management- und Marketinginstrumente, eine saubere Analyse des Umfeldes stellt die Grundlage zur Erarbeitung von wettbewerbsfhigen Strategien zur knftigen Ausrichtung des Unternehmens dar. Geht es vor allem um die Position im Wettbewerb oder um das Aufspren von Verbesserungspotenzial? Je strker diese Krfte sind, umso schwieriger ist es in der Branche zu bestehen und einen Wettbewerbsvorteil zu generieren. Im Rahmen der internen Analyse sind jedoch in der berwiegenden Mehrheit der Flle Sekundrdaten vllig ausreichend und es findet keine Erhebung von Primrdaten statt.

Die, pEST-Analyse (auch step-Analyse) ist ein zentrales Element in der Umfeldanalyse bei der Strategieentwicklung. 125 65 ebenda 66 vgl. Wie positioniere ich mich im Wettbewerb Ebenfalls von Michael Porter entwickelt wurden drei grundstzliche Wettbewerbsstrategien, die ein Unternehmen verfolgen kann. Es ist jedoch offensichtlich, dass diese Methode nur in sehr stabilen Umfeldern akzeptable Ergebnisse liefern kann.16 Bei der Szenario-Technik werden mehrere Prognosen gebildet. 99 36 Hugenberg (2000. Wie ausfhrlich hier beschrieben leitet sich eine Strategie ab aus der. Differenzierung : Besondere Produkt- oder Leistungsmerkmale (Qualitt, Service, Marke, ) rechtfertigen ein Preispremium, so dass auch mit geringerem Absatz als bei der zuvor genannten Strategie ein hoher Gewinn erwirtschaftet werden kann.

Wenn der Fokus auf Strategie und Fhrung liegt: Geht es vor allem um Einflussfaktoren? Aktionre ) fr Investitionsgelegenheiten und das Management fr Wettbewerber, Kunden oder Lieferanten. Anregungsinformationen durch  strategische Analyse,  Abweichungsanalyse (2) die Suche nach Alternativen (z.B. Anwendung einer bestimmten Methodik (optische Beschreibung der strategischen Position in einem 2-dimensionalen Koordinatensystem) Die Portfolioanalyse ist sowohl eine Beschreibungs- als auch ein Erklrungsmodell, womit die strategische Situation eines Unternehmens dargestellt werden kann und auch Aussagen mit empirischen Gehalt gemacht werden. Damit sich das Geschftssystem zur Beurteilung der Kompetenzen eignet, mssen die Ressourcen des Unternehmens in den einzelnen Stufen des Geschftssystems erfasst werden. Diese Instrumente knnen dabei im Hinblick auf das betrachtete Umfeld oder die betrachteten Objekte differenziert werden.

In diesem Fall wren die folgenden Instrumente die beste Wahl: Leitbild, szenariotechnik. Kostenkontrolle vor allem die folgenden Instrumente an: Kostenstrukturanalyse, scoring-Modelle, balanced-Scorecard. Handwrterbuch der Planung, Stuttgart 1989,. Dabei wird am Anfang unterschieden, ob die Einteilung in abhngige und unabhngige Variablen mglich ist (Dependenzanalyse) oder ob ein solcher Zusammenhang nicht direkt gegeben ist (Interdependenzanalyse).15 Abbildung 4 im Anhang zeigt eine Reihe unterschiedlicher Verfahren. Innerhalb dieser Pyramide wird nochmals zwischen Risiko- und Ertragskraft-Kennzahlen unterschieden.29 In diesem System werden Kennzahlen immer als weiter zerlegbarer Systembestandteil eingestuft. Analysemethoden dienen der Strukturierung von Problem- und Systemkomplexen. Die Abbildung 12 im Anhang soll einen berblick dazu geben.

Die Portfolioanalyse ist durch folgende 3 Merkmale gekennzeichnet:56? Abbildung 5 : Aufbau der zvei-Kennzahlenpyramide. 1: swot-Analyse Die strategische Plandurchsetzung ( Implementierung, strategische Kontrolle ) wird.a. Zu den Ressourcen zhlen sowohl materielle Gter wie Anlagen oder Rohstoffe, als auch immaterielle Werte wie Patente oder das Unternehmensimage.35 Mit. Abbildung 15 : Analyseschritte. Die Lcken-Analyse selbst jedoch liefert keine Aussage darber, welche Manahmen oder Strategien zur Schlieung der Lcke zu ergreifen sind.45.5. Ebenso sind sie durchaus erklrungsbedrftig, da ohne das Wissen ber Ihre Entstehung keinerlei Aussage mglich ist. Die Kontrolle untersttzt berdies ein Expost-Lernen aus Fehlern in der Planung oder Realisation.

Das  Risikocontrolling hebt die Notwendigkeit hervor, im Vorfeld von Entscheidungen mit grosser Unsicherheit Sensitivittsanalysen oder Risikoanalyse n durchzufhren. Zu dieser Methodik gibt es eine eigene Webseite und ein Buch (affiliate Link) des Entwicklers dieses Konzeptes. Bei der Trendfortschreibung wird die Entwicklung in der Vergangenheit fortgeschrieben,.h. Auch stellte Edgar Kreilkamp bereits 1987 in seinem Buch Strategisches Management und Marketing fest, dass eine Vielzahl unterschiedlicher Analysen zur sinnvollen Beurteilung erforderlich sind, wovon viele nicht instrumentalisiert sind (z. Allein durch die Ankndigung einer Kontrolle knnen Vorgesetzte eine ExanteMotivationswirkung erzielen. In dem hier diskutierten Zusammenhang haben Rentabilitts-, Produktivitts- sowie finanzwirtschaftliche Kennzahlen die grte Bedeutung.21 Da einzelne Kennzahlen nur eine beschrnkte Aussagekraft besitzen, wurden Kennzahlensysteme entwickelt.22 Bei Kennzahlensystemen handelt es sich um einen systematischen Aufbau verschiedener Kennzahlen, welche sich alle aus einer. Festzustellen ist allerdings, dass es bei Weitem nicht fr alle Sachverhalte fest definierte Analysen gibt und jedes Unternehmen muss auf sich zugeschnittene Analyseformen installieren.68 Die hier vorgestellten Standardwerkzeuge stellen jedoch die Basis vieler Analysen dar und haben sich auch in der. Interpretation der Auswertung Der letzte Schritt ist die Interpretation der Ergebnisse, um somit die richtigen Entscheidungen zu initiieren.

Hierzu zhlen Experteninterviews, Breitenerhebungen und Tests. Strategieentwicklung kann ein komplexes Thema sein, muss es aber nicht. Dies liegt dann vor, wenn dramatische Strungen berraschend auftreten und unter Zeitdruck strategische Reaktionen notwendig sind.5 Eine weitere wichtige Abgrenzung ist die Tatsache, dass die strategische Ebene meist ber der operativen Ebene angebracht ist.6. Entscheidende Faktoren bei der Erhebung sind Gltigkeit, Zuverlssigkeit, Objektivitt und Aktualitt der erhobenen Daten.8. Welches sind die grten Kostenblcke? Methoden sind geregelte Verfahren, mit denen in einer Folge von Schritten Informationen verarbeitet und gewonnen werden, um einen Anfangs- in einen gewnschten Endzustand zu transformieren. Eindeutige Nachteile sind zum Einen die Annahme, dass Technologien immer nur einem SGF zugehren, zum Anderen, dass die Technologieprioritt mit dem Weiterentwicklungspotential gleichgesetzt wird.61 Der Vollstndigkeit halber werden in den Abbildungen 10 und 11 im Anhang noch weitere Portfolios dargestellt. Portfolioanalyse Die Portfolio-Analyse wird von Xaver Bea als die Technik der strategischen Planung schlechthin beschrieben, da sie eine Kombination aus Umwelt- und Unternehmensanalyse ist.55 Die Portfolio-Analyse basiert auf der sog. Portfolioanalyse ) und auf der Ebene der strategischen. Wie verndern sich die Wnsche der Verbraucherinnen und Verbraucher?

Die Gegenberstellung der Strken (Strength), Schwchen (Weaknesses), Chancen (Opportunities) und Bedrohungen (Threats) ist ein wesentlicher Part der Strategieentwicklung, ber die ich auch schon mal etwas ausfhrlicher geschrieben habe. 1 Hungenberg (2000. Diese Methode findet vor allem bei innovativen Themen Anwendung, da hier ohne das Fachwissen kein Urteil zu bilden ist. Swot-Analyse, aus der sich die strategischen Herausforderungen ableiten lassen. Die Produkt-/Marktmatrix kommt zu Anwendung, wenn eine Wachstumsstrategie umgesetzt werden soll. Die Methode untersucht dabei die Einflsse von Verhandlungsstrke der Lieferanten Verhandlungsstrke der Kunden Bedrohung durch Substitutionsprodukte potentiellen neuen Wettbewerbern und bestehenden Wettbewerbern auf die Branche. 554 Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten Abbildung 13 : Grundstruktur der Wertkette (Porter) Quelle : Welge (1992. Auf einer groen bersicht werden festgehalten: Kundengruppen oder Kundensegmente : Wem wird das Produkt verkauft und wer hat einen Nutzen davon?

Ähnliche neuigkeiten