Strukturierte literaturanalyse


27.12.2020 22:31
Strukturierte Literaturanalyse der Forschungsmethode
ist bzw. Die Analyse ist mehr als eine reine Zusammenfassung vergangener Arbeitspapiere (Webster und Watson, 2002,. Welche Ein- und Ausschlusskriterien werden vorher fr die zu bercksichtigenden Literaturquellen festgelegt? Im folgenden Kapitel wird eine strukturierte Literaturanalyse durchgefhrt. Um mglichst sicher zu sein, dass man beim Recherchieren nichts Wichtiges bersieht, ist es sinnvoll, sich ber die. Einleitung Beschreibung der gewhlten Forschungsmethode: Literatur- analyse Grundlagen Definition und Einsatzbereiche von Experimenten Geschichte der Experimente Kategorien von Experimenten und Abgrenzung des ISR von der Wirtschaftsinformatik Mgliche Gefahren bei der Durchfhrung eines Experiments Forschungsdesign Identifikation relevanter Literatur Analyse der identifizierten Literatur Experimente. Dieses sollte zuknftig mehr Beachtung finden, damit im Vorhinein sichergestellt ist, dass alle Aufgaben verstndlich sind und die Probanden die Aufgabenstellung erfllen knnen. Fr Fernleihen muss eine Gebhr von 1,50 bezahlt werden. Sind unverffentlichte Quellen oder Daten relevant?

Anschlieend werden die zuvor gewonnenen Ergebnisse diskutiert und derzeitige Forschungslcken beschrieben, um aufzuzeigen, in welchen Bereichen zuknftig vermehrt geforscht werden sollte. Literatur zum Thema Reviews, der im Folgenden beschriebene Ablauf eines Reviews ist das Ergebnis eines Eintauchens in die. Mit diesen wird demonstriert, dass die derzeitige Forschung etwas Neues darstellt und es somit gerechtfertigt ist, dieses zu untersuchen. In der Arbeit wurden allerdings auch die Nachteile eines Laborexperiments beschrieben. Dennoch gibt es Limitationen bezglich der Stichwrter und der identifizierten Literatur. Dieses Sicherheitsrisiko kann weniger durch technische Sicherheitsvorkehrungen, als durch Verhaltensforschung verringert werden, denn durch Ignoranz oder Fehlverhalten von Mitarbeitern knnen einem Unternehmen groe Schden entstehen (Bulgurcu., 2009,.1).

Wenn die Unternehmen diese umsetzten, haben diese die Mglichkeit, das Risiko, das von den Mitarbeitern ausgeht, zu reduzieren. A preview of the PDF is not available. Des Weiteren werden Handlungsempfehlungen gegeben. Da sich diese Arbeit auf englischsprachige Literatur konzentriert, wird im weiteren Verlauf der Begriff Information Systems Research verwendet. Zum einen wurden nur englische Stichwrter fr die Suche innerhalb der Datenbanken verwendet. Auerdem ist durch den Vergleich der Verffentlichungsjahre kenntlich geworden, dass alle relevanten Artikel erst nach 2008 erschienen sind.

Durch einen manuellen Suchprozess der verwendeten Literatur konnten elf weitere Verffentlichungen identifiziert werden. Anhand von Literaturquellen wird quasi die Geschichte einer thematischen Fragestellung bewertend beschrieben bzw. Weiterhin wird eine Abgrenzung zwischen der deutschsprachigen Wirtschaftsinformatik und dem international verwendeten Begriff Information Systems Research (ISR) getroffen. Weitere, tipps zum berleben in der Informationsflut, management der Literaturstellen durch, literaturverwaltungs-Software. 1 Strukturierte Literaturanalyse der Forschungsmethode Experimente fr und verhalten von Mitarbeitern Bachelorarbeit zur Erlangung des akademischen Grades Bachelor of Science (.) im Studiengang Wirtschaftswissenschaft der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultt der Leibniz Universitt Hannover vorgelegt von Name: Lindemann Vorname: Jennifer Isabelle Geb. Suchbegriffe und deren logischer Verknpfung bei der Recherche. Im Programmteil Wissen von Citavi kann man dann auch weitere Gedanken festhalten sowie sich einen berblick ber die gesammelten Zitate, Kommentare und Gedanken verschaffen und diese ordnen. Dieser Forschungsbereich ist wertvoll zu untersuchen, da Unternehmensmitarbeiter ein hohes Sicherheitsrisiko darstellen. Wenn diese Forschung belegen wrde, dass Unterschiede bestehen, knnte mit einem weiteren Experiment untersucht werden, ob die jeweiligen Altersgruppen ihr Verhalten durch unterschiedliche Trainingsarten verndern. Die Analyse und Synthese muss kurz und effektiv durchgefhrt werden (Hart, 1999,.1).

Bei einer nur gedruckt verfgbaren Zeitschrift mssen Sie einzelne Artikel dann in der Bibliothek im Lesesaal kopieren bzw. Welche, fachdatenbanken werden bercksichtigt? Um die Informationssicherheit gewhrleisten zu knnen, wird in der Fachliteratur empfohlen, eine effektive Sicherheitspolitik (Bulgurcu., 2010,.523) und Sicherheitsbewusstseins und verhaltensschulungen im Unternehmen zu integrieren. Diese Arbeit ist wie folgt strukturiert. Auerdem werden die Ergebnisse des Literatur-Suchprozesses vorgestellt. Diese Forschung knnte auch mit Hilfe eines Experiments durchgefhrt werden. Des Weiteren zeigt die Literaturanalyse eine solide Grundlage der derzeitigen Forschung auf und somit auch, mit welcher Forschungsmethode zuknftig das gewhlte Feld erforscht werden sollte.

Die gesuchte Zeitschrift im Bestand der tuhh-Bibliothek vorhanden ist. Es wurden sowohl die Zusammensetzung, als auch die Menge der Probanden gegenbergestellt. Qualitative Bewertung und Diskussion der Ergebnisse (Synthese) Analyse und Interpretation: Vergleich der einzelnen Methoden, die die Literaturquellen verwenden. Dieser Forschungsbereich ist interdisziplinr. Welche Bereiche der Fragestellung wurden bisher unkritisch oder gar nicht behandelt?

Gleichzeitig kann man diesen Auswertungs-Komponenten bestimmte vorher definierte Kategorien zuordnen und so die inhaltliche Strukturierung des Reviews vorbereiten. Innerhalb der Analyse wird zunchst aufgezeigt wie hufig bestimmte Forschungsmethoden im Bereich des und verhaltens von Mitarbeitern verwendet worden sind. Literatur zum Thema Reviews. Auch die Autoren Webster und Watson (2002) haben eine Definition der Literaturanalyse verffentlicht. Der Artikel beleuchtet die aktuelle Literatur ber Methoden zum Management von IT-Komplexitt mit der Methodik eines Literaturreviews. Im letzten Jahrzehnt wurde aufgrund der steigenden Bedeutung des Bereichs des und verhaltens zunehmens mehr akademische Forschung betrieben und in Fachzeitschriften verffentlicht. Sollen eventuell auch Nachschlagewerke wie Enzyklopdien oder sonstige Quellen wie Statistiken, Firmen- und andere Wirtschafts-Information, staatliche Quellen etc. Bcher oder Whitepaper, sondern nur Verffentlichungen, bei denen die Qualitt zuvor kontrolliert worden ist. Die Literaturrecherche wurde durch einen zuvor festgelegten Suchprozess in akademischen Datenbanken durchgefhrt.

Danach folgt eine Diskussion und Synthese der Literatur sowie ein Ausblick auf weitere Forschungsfelder. Interviews oder Beobachtungen aus Gruppendiskussionen, fr ihren Erkenntnisgewinn angewendet. Die von Lebek. Aus diesem Grund ist es wichtig, Experimente vermehrt zu nutzen, um weitere Aspekte des und verhaltens von Mitarbeitern zu erforschen. Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, einen aktuellen berblick ber die Verwendung von Experimenten im ISR zu geben. Zum Zwecke der Verknpfbarkeit der Ergebnisse wurde der Suchprozess von Lebek. Weiterhin wird die Literaturanalyse als Methode verstanden, die aufzeigt, in wie weit verschiedene Forschungen miteinander zusammenhngen und in welchen Bereichen auf vergangene Erkenntnisse aufgebaut werden kann (Shaw, 1995,.

Fazit Diese Arbeit zeigt eine theoriebasierte Literaturanalyse des Forschungsbereiches und verhalten von Mitarbeitern auf. Durch Experimente in diesem Bereich kann herausgefunden werden, wie die Mitarbeiter behandelt und geschult werden mssen, damit sie Sicherheitsvorschriften einhalten und somit die Sicherheit der Unternehmensdaten gewhrleistet werden kann. Bei lteren Jahrgngen mssen die Bnde vorher aus dem Magazin bestellt werden. Aussagekraft der Ergebnisse in der Literatur diskutieren. Fr "Systematische Literatur-Reviews" ist charakteristisch, dass die Kriterien fr die Auswahl der Quellen offen dargelegt wird.

Der aus der Literatursichtung erarbeitete, hier folgende Vorschlag einer einzuhaltenden Abfolge von Schritten soll einen Rahmen und damit eine Hilfestellung zum Anfertigen eines Systematischen Reviews bieten. Ein bewertender Literaturberblick oder Review zu einem bestimmten Thema oder zu einer definierten Forschungsfrage ist eine wichtige Voraussetzung am Beginn jedes wissenschaftlichen Arbeitens und Forschungsprojektes. Mittels der gewonnenen Erkenntnisse, knnen Empfehlungen gegeben werden. Hierin wre es interessant zu untersuchen, ob Unterschiede bei dem Verhalten und dem Bewusstsein von Jungen und Alten bei dem Thema der Informationssicherheit bestehen. Publikation des Reviews Weiterverwendung: Einarbeitung des Reviews in einer Examensarbeit, Verffentlichung in einer Zeitschrift (Hinweise zum Thema Publizieren auf der Website der tuhh-Bibliothek) Literatur zum Thema Systematic Reviews via Zotero. Ein Schutzmechanismus der Informationssysteme kann somit nur effektiv sein, wenn die technischen und menschlichen Sicherheitsmanahmen kombiniert eingesetzt werden (D Arcy und Hovav, 2009,. Im Anschluss dessen wurden die verffentlichten Artikel analysiert. Dadurch ist gewhrleistet, dass nur qualitativ hochwertige Literatur in die Analyse betrachtet wurde.

Berwiegend wurden Umfragen durchgefhrt, die im Anschluss quantitativ ausgewertet wurden. Diese Entwicklung bringt steigende IT-Kosten und Abhngigkeiten mit sich, die die Wartung und Entwicklung der IT-Landschaften behindern. Sie werden als eines der grten Risiken fr die Informationssysteme angesehen (Siponen, 2000,.197). Zu Beginn wird die gewhlte Forschungsmethode der Literaturanalyse beschrieben. Aufgrund des adaptierten Suchprozesses sind auch die Erkenntnisse dieser Arbeit um die gleichen Punkte zu limitieren. Insbesondere sogenannte systematische Literatur-Reviews sind in Fachgebieten wie Medizin, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften von Bedeutung, da hier oft fr Praxis und Politik evidenz-basiert ber die Ergebnisse wissenschaftlicher Forschung berichtet werden soll. Berprfen Sie im TUBfind-Katalog,.B.

Ă„hnliche neuigkeiten