Bachelorarbeit wirtschaftspsychologie


25.12.2020 15:04
Wirtschaftspsychologie - Abschlussarbeiten WiPsy - Uni Trier
dem Brooklyn College der City University of New York.) Isabel Ellerbrock DA, 2011 22 Soft Skills im Beruf - Soziale Kompetenz, Teamfhigkeit und Fhrungskompetenz aus der Sicht von Laien - eine Interviewstudie Judith Klein. Selma Rudert Achtung: Keine Kapazitten fr neue Abschlussarbeiten im WiSe 2020/21. Unterschiede in den ksaos von virtuellen. Plastik: (Problem-)Wahrnehmung, Interventionen, karen Hamann, ich biete Bachelor- und Masterarbeiten zu dem Thema "Wirksamkeit im Umweltschutz". Ziel ist es ein Instrument zur Evaluation entweder der Inhalte (siehe ) oder der sthetik von Websites (siehe ) in eine vom Absolventen gewhlte Sprache zu bersetzen und eine erste Validierungsstudie durchzufhren.-Arbeit; Ansprechpartner Prof. Im Rahmen eines DFG-Projektes whlen wir die andere Zugangsweise und betrachten das Vertrauen der Fhrungskrfte in ihre Mitarbeitenden und dessen Implikationen. Endlich sind die gegenlufigen Auswirkungen von Stimmungen auf das organisatorische Vergeltungsverhalten in der Reaktion auf Ungerechtigkeit am Arbeitsplatz ein interessantes Thema. Forschungspraktikums oder als studentische Hilfskraft eine gute Vorbereitung sein sind aber natrlich keine notwendige Voraussetzung.

Tatschlich zeigen Studien, dass es in Verhandlung nicht immer ehrlich zugeht sondern verschiedene Arten von Tuschungen zu beobachten sind. Weitere potentielle Themen: positive Affekte/Emotionen, Spillover im Umweltkontext. Wenn Sie Interesse und erste Ideen fr eine solche kooperative Arbeit haben, knnen Sie zur Konkretisierung der Fragestellung einen Termin mit Andreas Eimer., MA, Leiter des Career Service, unter Tel. Vereinzelt knnen Sie dieser Seite direkte Themenvorschlge entnehmen und sich bei Interesse ebenfalls mit der jeweiligen Betreuungsperson in Verbindung setzen. Lu, Kong, Dirks, Ferrin 2017; Stuhlmacher Citera, 2005) erscheint es jedoch nicht ratsam, Verhandlungen ber das Internet zu fhren. Titel Student/in Arbeit / Jahr 34 se - Entwicklung und Validierung eines Tests zum schlussfolgernden Denken fr die eignungsdiagnostische Praxis Melanie Mhr DA, 2010 31 Mir wchst alles ber den Kopf! Bereits abgeschlossene Arbeiten haben sich.a. Von der Ungerechtigkeit zur Vergeltung: Die vermittelnde Rolle der Identittsbedrohung. A Qualitative Investigation Franziska Eickholt MA, in Arbeit 270 AusbilderInnen nachhaltig ausbilden: Schaffung eines Kompetenzmodells fr AusbilderInnen der freiwilligen Feuerwehr mithilfe der Critical Incident Technique Karoline Hagemann MA, in Arbeit 269 E-Health: Influence of Worries on User Experience David. Jedenfalls kann man nicht sagen, dass es leicht ist, aktuelle Wirtschaftspsychologie Themen auszuwhlen und ein Bachelor Thesis in Wirtschaftspsychologie zu erstellen.

Nadine Knab und, melanie Steffens, zusammenspiel von Identifikation und Ungerechtigkeitssensibilitt zur Erklrung solidarischen kollektiven Handelns. Diskutieren Sie die Art und Weise, in der das Internet die Art und Weise beeinflusst hat, auf die das Unternehmen seine Mitarbeiter anstellt. Mitarbeiterreaktionen sollen in den Bereichen Gesundheit, Verhalten und Einstellungen nher beleuchtet werden. Der Einfluss von Feedback auf Motivationsgewinne durch den Khler-Effekt Marc Grnberg BA, Eine Lebensspannenperspektive zum Umgang mit arbeitsbezogenen Anforderungen und Ressourcen Katarina Schmauder BA, Die Wirkung von arbeitsbezogenen Ressourcen auf Arbeitsengagement aus Lebensspannenperspektive Ulrike Grave BA, Being Tough or Tender? Sven Kachel, doing Gender - Konstruktion von Geschlechtlichkeit. Fhrung im heutigen Arbeitsleben allgegenwrtig ist.

Negatives Feedback geben: Gegenber welchen Personen(Gruppen) fllt es Vorgesetzten besonders schwer? Mahila Daneshnia MA, Effektivitt integrativer und ethischer Online-Verhandlungstrainings basierend auf der Methode des Analogielernens Ann-Sophie Schulz MA, Faking und Unaufmerksamkeit bei Online-Umfragen - Detektion und Konsequenzen Sophia Flintzak BA, 2020. Prediktoren und Effekte von Naturverbundenheit und -erfahrungen. Effekte von Personeneigenschaften fr eine erfolgreiche Brandbekmpfung durch Laien Lena Tangelder BA, Was tun, wenn es brennt? Dominik Sondern, Hinweis: Das Thema ist ab sofort zu vergeben.

Eine Lngsschnittstudie ber die Beziehung zwischen Arbeitsplatzbelstigung und Cyberloafing. How ist he usability of an app, a website or a software connected to ist beauty? Generell betreue ich Arbeiten zu den folgenden Themenbereichen: Wahrnehmung und Bewertung von verschiedenen Umwelten (z.B. Melanie Steffens, reagieren Frauen und Mnner als Vortragende unterschiedlich auf ein abweisendes Publikum und warum? Der virtuelle Arbeitsplatz und die Auswirkungen der Globalisierung.

Zusammenhang zwischen wahrgenommener Gestaltung von Websites und Spendenbereitschaft im Bereich E-Health Louisa Kchler BA, Effektiv fhren bei der Feuerwehr: Entwicklung eines Kompetenzmodells fr Zugfhrer mithilfe der Critical Incident Technique Oliver Eicke MA, Geschlechtsunterschiede bei unethischem Verhalten in Verhandlungen - eine Metaanalyse. Wie objektive und subjektive Ergebnisse das Vertrauen nach Verhandlungen beeinflussen Friederike Stadtmann BA, Bedarfsanalyse des Paten Systems der Verwaltung an der Westflischen Wilhelms-Universitt Mnster Eine Interviewstudie unter Verwendung der Critical Incident Technique Sophie Baloghy BA, Do you trust me? Bisher wird primr das Vertrauen von Mitarbeitenden in die Fhrungskraft und Implikationen fr bspw. Auerdem betreuen wir auch Abschlussarbeiten, die zusammen mit externen Partnern (Wirtschaftsunternehmen, Verwaltungsorganisationen, Kliniken, etc.) realisiert werden, bspw. Bei Interesse sprechen Sie uns gerne an! Die Wirkung von Nicht-Engagieren gegenber Engagieren bei Trainingsmethoden zur Akzeptanz von sexuellen Belstigung Mythen. Eine Analyse unterschiedlicher Einflussfaktoren auf die Umsetzung von persnlichen Vorstzen Lina Geiler BA, Konstruktion, Erprobung und erste Validierung eines Fragebogens zur Evaluation von Personaltrainings und intergenerativ konzipierten Personalentwicklungsprogrammen Anne-Christine Robertz MA, Vertrauen in integrativen interindividuellen Verhandlungen und Teamverhandlungen mit einseitiger expliziter.

Katja Pook Wissensmanagement (WM) in der Polizei. Modellierung der Fertigstellung an einer Volkshochschule. Christoph Nohe bersetzung und erste Validierung eines Fragebogens zur Wahrnehmung von Websites. Im Kontext von lgbtiq*. Johanna Niebers MA, Trust in Information Systems as Enabler of Directed Forgetting: Which Role does Accountability play? Erhhung der Wirksamkeit der sexuellen Belstigung Prvention durch Lerner Engagement.

The role of leader trustworthiness and trust motivation in firefighter teams Anna Deponte MA, What Goes Around Comes Around - Reciprocal Behavior and Trust in Online and Face-to-Face Negotiations Anne Gnther BA, No Trust without Touch? Sowohl Online- oder Laborerhebungen als auch Feldstudien sind mglich. Metaanalyse zu Bedrohter Mnnlichkeit, wahrnehmung von Bedrohter Mnnlichkeit durch andere. Thema Student/in Arbeit / Jahr 226 Evaluation der Prfungen in Fhrungslehrgngen am Institut der Feuerwehr Katharina Frerichs MA, Geschlechtsunterschiede in Verhandlungen: Eine Untersuchung potenzieller Prozesse, die Mnner zum Erfolg fhren Marie van Treek MA, Der Einfluss der hierarchischen Positionen im Unternehmen. Aufgrund fortschreitender Globalisierung und Digitalisierung verhandeln wir heutzutage zunehmend ber das Internet (z.B. Titel Student/in Arbeit / Jahr 152 Unternehmenskommunikation online: Identifikation zentraler Merkmale der User Experience anhand von Linsenmodellanalysen Philipp Schpers MA, Affective social support in teams: A group level mediation analysis Jana Uhlen BA, Board Diversity and its Effect on Employer. Ein Bachelor Thema in Wirtschaftspsychologie schreiben. How do negotiators react when being confronted with stereotypical expectations Carolin Boye BA, An attempt of generalisation: Analysis of social indispensability based motivaton gains in track and field teams Joyce Elena Schleu MA, Benachteiligungen von Frauen aufgrund einer Mutterschaft innerhalb. Die Arbeit ist ab sofort zu vergeben.-Arbeit, Ansprechpartner,. Ein explorativer Vergleich zwischen der Perspektive von Fhrungskrften und Mitarbeitenden Meike Reuter BA, Die sthetik von Online-Geschftsberichten: Eine Anwendung des VisAWI Manuel Wirth BA, Quellen von Motivationsgewinnen in Teams: Ein Vergleich ber die Zeit Jennifer Riefer BA, Motivation gains.

Effekte von sozialem Vergleich und sozialer Unverzichtbarkeit auf die Motivation von Ehrenamtlern ber die Zeit Katharina Buchenau BA, Kein Vorteil ohne Nachteil: Gewichtung der Vor- und Nachteile verschiedener Gesprchstechniken im diagnostischen Interview eine Expertenbefragung Sabrina Martens BA, How do different. Career Advancement with the help of Interim Management. Eine lngsschnittliche Studie zur Untersuchung verschiedener Einflussfaktoren auf die Annahme und Umsetzung von guten Vorstzen im neuen Jahr Birte Brinkmller BA, Interface aesthetics and performance Leonie Flacke MA, Praise the staff: Eine ERM-Studie ber die Zusammenhnge zwischen Vorgesetzten-Lob und arbeits- und organisationspsychologisch. Zu den folgenden Themen anbieten: Klimawandelleugnung/defensive Selbstschutzstrategien, Ideologie und (individuelle/kollektive) psychologische Grundbedrfnisse Antizipierte und Klimawandelleugnung/defensive Selbstschutzstrategien Effekte der experimentellen Variation von Bedrfnisbefriedigung auf Klimawandelleugnung/defensive Selbstschutzstrategien Klimaaktivismus (z.B. Die Arbeitserwartungen von Personen mit Entwicklungsstrungen. Trust, Social Presence and Video-Call Affinity in Video-Mediated and Face-to-Face Negotiations Tobias Hoffmann BA, Trust in Information Systems as Enabler of Directed Forgetting: What Role do Workplace Distractions play? Sollten Sie innerhalb dieser Schwerpunkte eine Bachelor-/Masterarbeit suchen oder Ihre eigenen Ideen umsetzen wollen, so treten Sie mit der jeweiligen Betreuungsperson in Kontakt. Viele Themen knnen aus Grundlagen- oder Anwendungsperspektive bearbeitet werden. Wahrnehmung von sexueller Orientierung anhand der Stimme. Themen aus dem Bereich der Sozialpsychologie.

(Thesis in cooperation with the cognitive ergonomics group at the University of Fribourg, combination of the thesis with an Erasmus exchange is possible).-Arbeit Ansprechpartner, prof. Per Chat oder Video-Konferenz). Axel Kuck MA, Emotionsarbeit und Fhrung: Der Einfluss emotionaler Dissonanz bei Fhrungskrften auf die Arbeitsleistung und das Arbeitsengagement der Mitarbeiter Markus Stutte MA, "Gute Arbeit!" - der Einfluss von Feedback auf den Khler-Effekt Lukas Urban BA, Ermunterung oder Ermahnung? The influence of self-monitoring and dealing with success and failure on networking behavior. . Liebe Studierende, im Folgenden sind alle Forschungsschwerpunkte der mglichen BetreuerInnen von Bachelor-/Masterarbeiten in unserer Arbeitseinheit aufgefhrt. Annalena Bernard DA, 2012 61 Eine Untersuchung der Zusammenhnge von Alter, Arbeitsleistung, OCB und Motivinkongruenz Julia Wiehler DA, 2012 59 ber die Unentbehrlichkeit leistungsstrkerer Gruppenmitglieder bei konjunktiven Aufgaben Vivien von Hof DA, 2012 58 Das Development Center als Instrument zur Ermittlung von Trainingsbedarf?

Eine Darstellung der deutschen Unternehmenspraxis Lina Weber BA, 2012 56 Entwicklung und Akzeptanzprfung eines online Assessment Centers Johanna Kotzian DA, 2012 54 Knowledge, Skills und Abilities von virtueller Teamarbeit und Einstellungen zu virtueller Teamarbeit - eine erweiterte Anforderungsanalyse Verena. Franziska Ehrke Diversity Management: Diversity-Trainings (oder einzelne bungen) entwickeln und evaluieren (Fokus auf verschiedene Kontexte mglich,.B. Arbeitsplatz Vergeltung in Gruppen: Die Auswirkungen von Narzissmus und Status. Ein qualitativer Ansatz Meliha Muratagi BA, 2012 79 Implizite und explizite Motive und ihre Passung in Arbeitssituationen: Zusammenhang mit Flow-Erleben Lisa Mlekus BA, 2012 78 Beurteilerbereinstimmung des strukturierten Interviews zur berufsbezogenen Erfassung sozialer Kompetenzen bei Fhrungskrften - Version Vorgesetzte. An explorative online study using short presentation times Maria Douneva BA, Altersbedingte Unterschiede in der Motivinkongruenz im Zusammenhang mit der Arbeitszufriedenheit: Volitionale Strategien als mediierender Faktor Friederike Jansen BA, Deal or no deal? Auslagern) umarmt und sogar gefrdert haben?

Ähnliche neuigkeiten